Oliver Rohloff wird Geschäftsführer

19. Februar 2009, 12:42
posten

Oliver Rohloff wird neuer Geschäftsführer des Berliner Verlags ("Berliner Zeitung", "Berliner Kurier", "Tip", "Hamburger Morgenpost"), berichtet der Branchendienst kress.de. DuMont hat den Verlag im Jänner vom britischen Finanzinvestor Mecom-Gruppe übernommen. Laut kress.de gibt es bereits einen Vorvertrag. Rohloff ist noch Vorsitzender der Geschäftsführung des Zeitungsverlags Aachen. Rohloff folgt auf Josef Depenbrock. Den hatte die Belegschaft der "Berliner Zeitung" 2008 wegen "ungebremsten Sparzwanges" zum Rücktritt aufgefordert. (red)

Share if you care.