"Finanzminister" von Al Kaida festgenommen

12. Februar 2009, 20:32
posten

Mounzer Ahmed Soltan im nordirakischen Salaheddin gefasst

Tikrit - Die irakische Polizei hat den für die Finanzen des Terrornetzwerks Al Kaida im Irak Verantwortlichen festgenommen. Der "sogenannte Finanzminister" der irakischen Al Kaida, Mounzer Ahmed Soltan, sei am Donnerstag in der nordirakischen Provinz Salaheddin gefasst worden, sagte der regionale Polizeichef Hamad Names el Joubouri der Nachrichtenagentur AFP.

Al Kaida im Irak und andere islamistische Gruppen hatten im Oktober 2006 einen Islamischen Staat Irak ausgerufen. Soltan war den Angaben zufolge als selbsternannter Finanzminister für die Verteilung von Geldern an die verschiedenen Gruppen verantwortlich. (APA/AFP)

Share if you care.