ÖVAG-Gold Kupon Garant

30. Jänner 2009, 08:51
posten

Garantiezertifikat für moderate GoldbullenÖVAG-Gold Kupon Garant - Von Walter Kozubek

Das Team „Strukturierte Investments" der ÖVAG platziert derzeit ein Zertifikat auf den Goldpreis mit vollständiger Kapitalgarantie auf dem Markt. Um mit diesem Zertifikat zu überproportionaler Rendite zu gelangen, wäre es wünschenswert, wenn sich der Wert für eine Feinunze Gold in den nächsten vier Jahren ohne all zu häufige Schwankungen moderat freundlich entwickelt.

Am 18.2.09 wird der dann aktuelle Goldpreis als Startwert für das Zertifikat fixiert. Danach wird der Goldpreis an 48 monatlichen Beobachtungstagen mit dem Goldpreis des Vormonats verglichen. Dadurch ist der anfängliche Startwert nur für die Zeit der ersten Beobachtungsperiode von Bedeutung.

Das Zertifikat verfügt über einen Sockelkupon von 100 Prozent, der die Basis für die Berechnung des effektiven Rückzahlungswertes des Zertifikates darstellt.

Wenn der unwahrscheinliche Fall eintritt, dass der Goldpreis an allen Beobachtungstagen auf oder oberhalb des Wertes des Vormonats notiert, dann gelangen Anleger am Ende in den Genuss der Auszahlung des 100-prozenti-gen Sockelkupons. In diesem Fall würde sich der Kapitaleinsatz nahezu verdoppeln. Soweit das Idealszenario!

Entwickelt sich der Goldpreis von einem zum nächsten Beobachtungstermin negativ, dann wird diese negative Wertentwicklung bis zu einem Maximum von fünf Prozent pro Beobachtungsperiode vom Wert des Sockelkupon subtrahiert. Verliert der Goldpreis beispielsweise innerhalb der dritten Beobachtungsperiode sieben Prozent, dann reduziert sich der Sockelbetrag nur um fünf Prozent. Negative Ergebnisse von weniger als fünf Prozent, reduzieren den Sockelbetrag um ihren effektiven Wert. In positiven Beobachtungsperioden schmilzt der Wert des Sockelkupons hingegen nicht. Übersteigen die monatlichen negativen Kursschwankungen den Sockelbetrag in Höhe von 100 Prozent, dann wird das Zertifikat am Ende mit 100 bis 105 Prozent des Nennwertes (die exakte Höhe wird am 18.2.09 veröffentlicht) getilgt.

Das ÖVAG-Gold Kupon-Garant-Zertifikat mit ISIN: AT000B057591, Laufzeit bis 22.2.13, kann noch bis 18.2.09 in einer Stückelung von 100 Euro mit 100 Prozent des Nennwertes plus drei Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Mit diesem Garantiezertifikat wird dann eine positive Rendite erwirtschaftet, wenn sich die prozentuellen negativen Kursausschläge des Goldpreises in den nächsten vier Jahren in Grenzen halten. Einzelne große Ausreißer des Goldpreises nach unten werden durch den fünfprozentigen Floor abgefedert.

Share if you care.