Altach verstärkt sich mit Vorisek

29. Jänner 2009, 15:48
13 Postings

Vorarlberger verpflichteten Ex-Rapid- und Ex-Pasching-Spieler - Trainer Zellhofer kennt die Qualitäten des Tschechen aus diesen Zeiten

Altach - Das Bundesliga-Schlusslicht SCR Altach hat für den Abstiegskampf weiter aufgerüstet. Die Vorarlberger gaben am Donnerstag die Verpflichtung des tschechischen Abwehrspielers Petr Vorisek bis Sommer (mit Option) bekannt. Der 29-Jährige, der auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann, spielte zuletzt bei Sparta Prag. In der Bundesliga ist Vorisek ein alter Bekannter, hat der vierfache Teamspieler doch sowohl für Rapid (2006 - 2007) als auch für Pasching (2005 - 2006) gespielt.

Vorisek ist bereits der fünfte Zugang bei der Elf von Neo-Coach Georg Zellhofer nach Goalie Josef Schicklgruber, Ousman Sonko Ba, Markus Kiesenebner und Voriseks Landsmann Thomas Jun. Zellhofer hat Vorisek bereits in seiner Zeit bei Rapid und Pasching gecoacht. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Petr Vorisek war ein Bestandteil der erfolgreichen Paschinger Mannschaft und Coach "Schurl" Zellhofer.

Share if you care.