Dänemark öffnet geheimes UFO-Archiv

29. Jänner 2009, 13:34
107 Postings

Darin ist von 60 Zentimetern großen Mini-Aliens und einem "flammenden Viereck" in der Luft die Rede

Kopenhagen - Die dänische Luftwaffe hat diese Woche ihr bisher geheimes UFO-Archiv geöffnet. Sie folgt damit dem Beispiel der USA, Großbritanniens und Frankreichs. Ein Sprecher der Luftstreitkräfte sagte am Mittwoch in einem Radiointerview, man habe sich zu dem Schritt vor allem auf Drängen von Journalisten entschlossen. Das 329 Seiten umfassende Archiv aus den Jahren 1978-2002 enthalte "an sich nichts Geheimes".

Unter den gemeldeten UFO-Beobachtungen findet sich eine Menge Kurioses, wie eine angeblich im Sommer 1982 auf der Insel Fünen gelandete fliegende Untertasse, aus der laut dem Augenzeugenbericht eines 15-Jährigen 60 Zentimeter große Mini-Aliens ausgestiegen sein sollen. Andere Berichte regen zu Spekulationen an, wie die Beobachtung eines lautlos dahingleitenden, "flammenden Vierecks" in der Nähe der geheimnisumwitterten US-Luftwaffenbasis Thule in Nordgrönland im Jänner 1981. (APA)

Link
UFO-arkiv online (mit Link zum Download des UFO-Archivs)

Share if you care.