Deutsche Bank-Kapitalschutz-Zertifikat auf Brent Crude Oil

14. Jänner 2009, 09:52
posten

Chance mit Öl-Garantiezertifikat ohne Verlustrisiko - Von Walter Kozubek

Es mag vielleicht etwas verwunderlich anmuten, wenn man bei einem Ölpreis von 44 US-Dollar ein Produkt präsentiert, das erst oberhalb eines Ölpreises von 99,47 US-Dollar richtig in Fahrt kommen wird.

Allerdings läuft dieses Garantiezertifikat noch bis 27.2.12. Wenn die Konjunktur in den nächsten drei Jahren früher oder später doch wieder Fahrt aufnimmt könnte es mit dem Ölpreis rasch wieder nach oben gehen. Falls nicht, kann mit dem Zertifikat mit ISIN: DE000DB2EKB8 auch dann eine, wenn auch geringfügige Rendite erwirtschaftet werden.

Das am 26.2.08 mit 100 Euro emittierte Garantiezertifikat bezieht sich auf den an der ICE (Inter-Continental Exchange) gehandelten Brent Crude Oil-Futures-Kontrakt mit der jeweils kürzesten Restlaufzeit. Am Ende der Laufzeit wird das Zertifikat zumindest mit 100 Euro getilgt.

Bis zu einem Cap von 170 Prozent des Startwertes von 99,47 US-Dollar, also bis zu einem Niveau von 169,099 US-Dollar partizipieren Anleger vollständig an der Wertentwicklung des Ölpreises.

Da die Wertentwicklung des Zertifikates auf der prozentuellen Kursentwicklung des Ölpreises im Verhältnis zum Startwert basiert, spielt der Euro/US-Dollar-Wechselkurs bei der Renditeberechnung des Zertifikates keine Rolle.

Legt der Preis des Futures-Kontraktes beispielsweise bis zum Laufzeitende des Zertifikates um 60 Prozent zu, dann wird das Zertifikat, unabhängig vom dann aktuellen Euro/US-Dollar-Kurs mit 160 Euro zurückbezahlt. Bei 170 Euro wird der Gewinn durch den Cap limitiert.

Derzeit wird das Zertifikat mit 93,37 - 94,37 Euro gehandelt. Somit erwirtschaftet das Zertifikat unter der Voraussetzung, dass es bis zum Laufzeitende gehalten wird, einen sicheren Ertrag von 5,63 Prozent.

ZertifikateReport-Fazit: Das Deutsche Bank-Kapitalschutz-Zertifikat auf Brent Crude Oil garantiert wegen seines unter dem Tilgungspreis von 100 Euro liegenden handelbaren Preises einen risikolosen Ertrag von knapp acht Prozent. Für Anleger mit der Markterwartung, dass sich der Ölpreis in drei Jahren wieder auf einem viel höherem Niveau oder sogar in der Nähe des Allzeithochs aufhalten wird, könnte dieses Garantiezertifikat als Depotbeimischung sicher reizvoll sein.

Share if you care.