Geist & Reich: Fiese Krise

12. Jänner 2009, 16:49
46 Postings

2009: Das Geld geht uns aus, das Gas auch - Geist & Reich bittet in diesen Tagen der Finsternis um erhellende Wortspenden

Das fängt ja gut an: Minusgrade ohne Ende, soziale Kälte überall. Die Gletscher schmelzen trotzdem. Und Heizdecken sind auch keine Lösung.Das Neue Jahr steht unter keinem guten Stern: Alle sind auf Verzicht erpicht, Schluss mit lustig, aus die Maus.

Fassen Sie sich ein Herz oder noch besser eine Tastatur und spenden Sie trotzdem - und zwar Worte für einen guten Zweck: 2009 schön schreiben, lautet die Devise - ist steuerlich allerdings nicht absetzbar, wir bedauern.

Aber reimen ist besser als weinen, schreiben Sie eine Strophe gegen die Katastrophe - Poesie ist krisensicher. Sparen Sie nicht mit Worten!Schon gar nicht 2009!

Auf Spiel und Spaß verzichten? Wir sagen: mitnichten!
Gänseleber, Kaviar - Warum denn nicht auch dieses Jahr?
Partys, Tschick und Alkohol finden wir auch heuer toll.
Schnitzel essen, Stelzen fressen, Jubel, Trubel, Heiterkeit - dafür ist jetzt die beste Zeit! (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.