Gender-Themen

25. November 2008, 18:23
posten

In der aktuellen Programmlinie der FEMtech-Initiative, FTI-Projekte, sollen Akzeptanz und Interesse für das Thema "Gender" in Forschungsprojekten erhöht werden. Die Einreichung von Projekten ist laufend möglich, die Begutachtung erfolgt nach regelmäßigen Stichtagen ("cut-off dates" ).

Erster Stichtag ist der 27.1.2009. Die Laufzeit der geförderten Projekte beträgt mindestens ein, maximal drei Jahre. Die Bundesförderung pro Projekt beträgt maximal 200.000 Euro, bei einer Förderungsquote von maximal 70 Prozent. Die nächste Ausschreibung eines weiteren FEMtech-Programms, Karrierewege, wird voraussichtlich im Jänner 2009 starten. Hier sollen Nachwuchwissenschafterinnen für die Industrie gewonnen werden. (red/DER STANDARD, Printausgabe, 26.11.2008)

Share if you care.