Vontobel-Discount PLUS-Zertifikate

24. November 2008, 09:46
posten

Deutsche Telekom-Aktie mit Discount und kurzer Laufzeit - Von Walter Kozubek

Vor einigen Tagen brachte Vontobel 28 Discount Plus-Zertifikate auf deutsche Aktien und KPN auf den Markt. Diese Zwillinge der Bonuszertifikate mit Cap verfügen über eine Barriere, einen Cap und eine relativ kurze Restlaufzeit.

So könnten beispielsweise Inhaber der Deutsche Telekom-Aktie, die auf Sicht des nächsten halben Jahres nicht unbedingt von einem Kursanstieg der Aktie ausgehen, einen Teil des Aktienbestandes in diese Zertifikate umschichten, da diese auch dann eine positive Rendite erwirtschaften werden, wenn der Aktienkurs seitwärts tendiert oder fällt.

Das Vontobel-Discount Plus-Zertifikat auf die Deutsche Telekom-Aktie, Laufzeit bis 24.4.09 ISIN: DE000VFP1CQ9, ist mit einem Cap bei 11,25 Euro und einer Barriere bei 6,75 Euro ausgestattet.

Beim Aktienkurs von 10,24 Euro wird das Zertifikat mit 9,66 - 9,71 Euro zum Handel angeboten.

Wenn sich der Kurs der Deutsche Telekom-Aktie bis zum Bewertungstag (17.4.09) permanent oberhalb der Barriere von 6,75 Euro befindet, dann wird das Zertifikat am Ende auf jeden Fall mit dem Cap in Höhe von 11,25 Euro getilgt.

Somit gelangt der Inhaber dieses Zertifikates bereits dann in fünf Monaten in den Genuss des Ertrages in Höhe von 15,86 Prozent, wenn der Kurs der Deutsche Telekom-Aktie innerhalb dieses relativ kurzen Zeitraumes nicht noch einmal um mindestens 34Prozent einbricht.

Wird die Barriere hingegen berührt, dann erfolgt die Rückzahlung des Zertifikates mit dem am Ende aktuellen Aktienkurs. Allerdings beschränkt der Cap auch in diesem Fall den maximalen Auszahlungsbetrag auf 11,25 Euro je Zertifikat.

Mit diesem Zertifikat besteht sogar die Chance auf eine Seitwärtsrendite, da der aktuelle Preis für das Zertifikat ja unterhalb des aktuellen Aktienkurses liegt. Der Inhaber des Zertifikates wird im Falle der Barriereberührung ab einem Aktienkurs von 9,71 Euro oder darunter Verluste erwirtschaften.

ZertifikateReport-Fazit: Ein Zertifikat dieses Typs könnte durchaus eingesetzt werden, um bei neutraler Markterwartung für den Kursverlauf des Basiswertes, innerhalb relativ kurzer Laufzeit einen Teil der in den vergangenen Monaten erlittenen Verluste wieder aufzuholen. Auch der Sicherheitspuffer des präsentierten Zertifikates sollte ausreichen, um am Ende in den Genuss der Maximalrendite zu gelangen.

 

Share if you care.