Europa ist Mittelpunkt der Online-Pädophilie

20. November 2008, 14:46
1 Posting

86 Prozent pädophiler Bilder im Internet wird in unserem Kontinent produziert

86 Prozent des pädophilen Materials, das im Internet verkauft wird, stammt aus Europa, teilte der italienische Kinderschutzverband "Telefono Arcobaleno" anlässlich des Welttages der Kinderrechte am Donnerstag mit. Zwei Drittel der Kunden derartiger Webseiten seien Europäer. Jährlich würden 35.000 ausländische Kinder nach Italien geschleust, um von Kinderschändern für pädophile Bilder ausgenutzt zu werden.

Seit 2006 habe sich der Markt pädophiler Webseiten in ganz Europa mehr als verdoppelt. Allein in Italien habe sich die Zahl der Nutzer solcher Internetseiten in vier Jahren verdreifacht, erklärte der Kinderschutzverband. Deutschland, die USA, Russland, Großbritannien und Italien seien diesbezüglich die führenden Länder.

Schätzungen internationaler Organisationen zufolge werden mit Pädophilie über das Internet rund fünf Milliarden Euro pro Jahr erwirtschaftet. Bilder missbrauchter Kindern kosten zwischen 30 und 100 Euro. Für einen Film werden bis zu 300 Euro bezahlt. (APA)

 

Share if you care.