Neue Schulregeln

19. November 2008, 19:15
6 Postings

Von der Bauchfreiheit bis zum Kopftuchverbot

2004: Nicht bauchfrei in die Schule Die oberösterreichische HS in Ohlsdorf verbietet zu freizügige oder mit anstößigen Sprüchen bedruckte Kleidung.

2004: Kopftuchverbot An einer HS in Linz wird ein Verbot für Kopfbedeckungen während des Unterrichts eingeführt. Eine Muslimin erstattet Anzeige, sie darf ihr Kopftuch tragen.

2008: Nur Deutsch in den Pausen In der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Auhof in Linz gilt ab sofort die "Empfehlung" , alle Schüler sollten auch in den Pausen nur deutsch sprechen. (ker/DER STANDARD-Printausgabe, 20. November 2008)

Share if you care.