Suppe und Risotto aus Roten Rüben

    29. Oktober 2008, 17:00
    31 Postings

    Rote Rüben können - und sollten - mit "Putz und Stingl" verarbeitet werden. Aus dem "Stingl" kochen wir eine Suppe, aus der Knolle ein Risotto

    foto: derstandard.at
    Bild 1 von 16

    Zutaten für Suppe und Risotto:

    Zwiebel
    Blätter von Roten Rüben (ungespritzt!)
    1 Rote Rübe
    Risottoreis
    100 g Rinds- oder Schweinefilet (wie in diesem Rezept)
    Butter oder Olivenöl
    Wein
    Creme fraiche
    2 Suppenwürfel "klar"
    Salz
    Pfeffer
    Bund Petersilie

    Share if you care.