"Ein Café, kein Museum"

29. Oktober 2008, 17:00
86 Postings

Die Institution "Wiener Kaffeehaus" feiert heuer ihr 325-jähriges Jubiläum - derStandard.at begab sich auf Lokal-Augenschein - eine Ansichtssache

Bild 2 von 19
derstandard.at/schersch

Unser erster Lokalaugenschein führt uns ins "Café-Restaurant Hummel". Empfangen werden wir von Christina Hummel, die das Kaffeehaus 2003 übernahm. "Wir müssen auf äußere Veränderungen reagieren", so die Besitzerin, die das "Hummel" bereits in dritter Generation führt.

weiter ›
Share if you care.