Ansichtssache: Stichwort Tschetschenien

11. Oktober 2008, 12:49
posten

Autonome Republik wählt am Sonntag neues Parlament - 1999 marschierten russische Truppen in Kaukasusland ein

Bild 2 von 7

Foto: Reuters

Die vorangegangene Parlamentswahl im November 2005 war der dritte und letzte Schritt eines Prozesses zur politischen Neuordnung der Teilrepublik, den Moskau eingeleitet hat. Schritt eins und zwei: das Verfassungsreferendum im März 2003 und die Präsidentenwahl im Oktober 2003. Bei der Volksabstimmung stimmten nach offiziellen Angaben 95,5 Prozent für die neue Verfassung, die einen Verbleib Tschetscheniens in der Russischen Föderation festschreibt. Und bei der Wahl wurde Ahmat Kadyrow zum tschetschenischen Staatsoberhaupt gekürt.

Share if you care.