Gmail-Tool verhindert E-Mail-Versand im Rausch

7. Oktober 2008, 13:18
65 Postings

Mail Goggles soll vor dem Versenden peinlicher Nachrichten schützen, derer man sich später schämen könnte

Wer sich schon einmal bei E-Mails, die spätnachts nach dem einen oder anderem Gläschen Wein mit Schimpftiraden an den Chef oder einer Liebesbekundung an den Ex geschickt wurden, eine Notbremse gewünscht hat, für den haben die Google Labs nun das passende Tool entwickelt. Mail Goggles soll verhindern, dass Nachrichten in zweifelhaftem Geisteszustand geschrieben werden.

Rechenaufgaben

Mail Goggles ist per Voreinstellung abends am Wochenende aktiviert. Nach dem Klick auf den "Senden"-Button werden dem Nutzer einige einfache Mathe-Aufgaben vorgelegt. Werden die Rechenaufgaben nicht richtig gelöst, schließt Mail Goggles darauf, dass der Anwender wohl nicht ganz Herr seiner Sinne ist und demnach lieber keine Mails abschicken sollte. In den Einstellungen kann man Zeitraum und Wochentag, an dem der Filter aktiviert ist, belieb festlegen - falls die Hemmungen schon Donnerstags nach dem After-Work-Clubbing fallen. (red)

  • Ein Filter soll das Versenden von E-Mails in alkoholisiertem Zustand verhindern
    foto: gmailblog

    Ein Filter soll das Versenden von E-Mails in alkoholisiertem Zustand verhindern

Share if you care.