#101: Die Fälscher

    16. September 2008, 16:57
    posten

    „Ich glaube, wir haben einen großen Kinostoff mit Gewalt und Verbrechen, Verrat und Heldentum, Freundschaft und Opferbereitschaft. Dem gilt es gerecht zu werden, dafür gilt es, große Kinobilder zu finden.“ (Stefan Ruzowitzky)

    Der Film beruht auf der Autobiografie von Adolf Burger, der miterlebte, wie die Nazis in großem Stil Devisen herstellen ließen, um damit die Weltwirtschaft aus dem Gleichgewicht zu bringen.

    Regie: Stefan Ruzowitzky
    Mit: Karl Markovics, August Diehl, Devid Striesow, Martin Brambach, Marie Bäumer ...

    www.aifilm.at


    Sie werden zum STANDARD-Shop weitergeleitet. Bestellung, Versand und Verrechnung werden von Hoanzl durchgeführt. Beim STANDARD-Shop registrierte STANDARD-Abonnenten zahlen ab der ersten DVD keine Versandkosten.

    • Artikelbild
      hoanzl
    Share if you care.