Mission Mars: "Phoenix" gräbt tiefer

2. September 2008, 18:37
11 Postings

Vermeintlich "letzte Hexe Europas" rehabilitiert, Beweise für Dunkle Materie, Schätze aus dem Erdreich und der "Roboteranzug" ReWalk

Bild 1 von 18

Schweiz

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat eine Forderung zum Stopp des Teilchenbeschleunigers "Large Hadron Collider" (LHC) abgewiesen. Eine private Initiative hatte einen Antrag auf einstweilige Verfügung gegen den Betriebsbeginn der weltweit größten Forschungsmaschine in der Schweiz eingereicht. Sie fürchtet, dass die Maschine kleine Schwarze Löcher erzeugen könnte, die die Erde verschlucken.

Weiterlesen

weiter ›
Share if you care.