"Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist"

29. August 2008, 12:37
8 Postings

Der Kölner Künstler Gunter Demnig verlegt seit über zehn Jahren "Stolpersteine als kleine, persönliche Mahnmale für Opfer des Nationalsozialismus - eine Ansichtssache

foto: thomas neuhold
Bild 10 von 10

Im Sommer 2009 sollen die nächsten Stolpersteine in Salzburg verlegt werden. Die Aktion gibt es aber auch in anderen österreichischen Städten wie Wels, Mödling oder Braunau. Mehr Informationen gibt es auf Gunter Demnigs Website; für Salzburg sind die Stolpersteine auf www.stolpersteine-salzburg.at dokumentiert. (Markus Peherstorfer)

Weiterlesen: Gedenken an einen Richter, der Nazis ins Gefängnis brachte

Share if you care.