Heiratsrekord in China: 300.000 Paare sagten am 8.8 Ja

10. August 2008, 15:50
3 Postings

Der 8.8.2008 gilt als besonders glücksbringend, weil die Wörter für "Acht" und "Reichtum" im kantonesischen Dialekt ähnlich klingen

Peking - Mehr als 300.000 Paare haben sich am 8.8.2008 in China das Ja-Wort gegeben. Damit wurde ein neuer Rekord für die Zahl der Eheschließungen an einem Tag aufgestellt, wie chinesische Staatsmedien Samstagabend berichteten. Mindestens 314.224 Paare heirateten laut der Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag, an dem auch die Olympischen Sommerspiele eröffnet wurden. Allein in Peking wurden demnach 15.646 Hochzeiten gefeiert. Der 8.8.2008 gilt als besonders glücksbringend, weil die Wörter für "Acht" und "Reichtum" im kantonesischen Dialekt ähnlich klingen. (APA/AFP)

 

Share if you care.