Mitsubishi UFJ Financial mit Gewinneinbruch

5. August 2008, 13:05
posten

Japans größte Bank leidet unter der Krise am US-Hypothekenmarkt und der schwächelnden heimischen Wirtschaft, der Gewinn sank im ersten Quartal um zwei Drittel

Tokio - Japans größte Bank MUFG hat wegen der Krise am US-Hypothekenmarkt und der schwächelnden heimischen Wirtschaft einen Gewinneinbruch hinnehmen müssen. Im ersten Geschäftsquartal (per Ende Juni) erwirtschaftete das Institut nach eigenen Angaben von Dienstag mit 51,2 Mrd. Yen (304 Mio. Euro) gerade noch ein Drittel dessen, was vor Jahresfrist unter dem Strich übrig geblieben war.

Verluste mit US-Hypothekendarlehen und anderen Kredit-Produkten schlugen jetzt mit weiteren rund 95 Mio. Euro zu Buche. An ihrer Jahresprognose für einen Nettogewinn von 640 Mrd. Yen hielt die Mitsubishi UFJ Financial Group aber fest. Dies entspricht in etwa dem Niveau des Vorjahres. 2007 war der Gewinn im Vergleich zu 2006 noch um 28 Prozent gesunken. (APA/Reuters)

Share if you care.