Mail Boxes steigert sich

1. August 2008, 13:20
posten

Die österreichische Niederlassung der Mail Boxes lieferte im ersten Halbjahr 2008 nach Eigenangaben 70.000 Pakete aus

Wien - Die österreichische Niederlassung der Mail Boxes Etc. (MBE) lieferte im ersten Halbjahr 2008 nach Eigenangaben 70.000 Pakete aus und stellte rund 10 Millionen Digitaldrucke her. Im Vorjahresvergleich stieg der Umsatz um 16 Prozent auf 5,6 Mio. Euro, teilte MBE Österreich-Manager Dieter Baier am Freitag in einer Aussendung mit. Für heuer seien einige neue MBE Center geplant, dafür würden noch Franchisepartner gesucht. Die Anzahl der MBE Center soll mittelfristig verdoppelt werden. "Vor allem in Oberösterreich gibt es sehr gute Chancen für ein erfolgreiches Business", so Baier. (APA)

Share if you care.