Dell bringt neue "Green IT"- Holz-Desktops

29. Juli 2008, 10:49
3 Postings

"Studio Hybrid" verbraucht 70 Prozent weniger Energie als aktuelle Desktop-Minitower, so der Hersteller - Auch neue Rack-Workstation präsentiert

Eine neue Serie spezieller "Green-IT", also ökologisch "sauberer" Rechner, hat der US-Hersteller Dell mit seiner "Studio Hybrid"-Reihe angekündigt. Ab Herbst sollen diese Geräte, die wesentlich kleiner und energiesparender als ihre aktuellen Mini-PC-Kollegen sind, im Handel verfügbar sein.

Grün bis zum Ende

Die "Studio Hybrid"-Desktops präsentieren sich in einem schicken Holzdesign und sind, laut Angaben von Dell, 80 Prozent kleiner als aktuelle Minitower-Desktops, zudem sollen sie bis zu 70 Prozent weniger Energie verbrauchen. Auch bei der Verpackung sparte Dell 30 Prozent ein. Es wurden 95 Prozent des eingesetzten Verpackungsmaterials aus wiederverwerteten Rohstoffen gewonnen und auch die gedruckte Dokumentation ist wesentlich reduziert worden.

Recycling Kit

Auch ein spezieller "Recycling Kit" wird mitgeliefert um den Rechner bestmöglich zu entsorgen. Der kleineste Dell-Desktop ist in den Farben Bambus, Smaragd, Quarz, Rubin, Saphir, Schiefer und Topaz ab 499 Dollar erhältlich.

Neue Rack-Workstation

Mit dem Dell Precision R5400 bietet der Hersteller auf eine neue Rack-Workstation an, die sich als  Standard-basierte Alternative zu Blade-Workstations positionieren soll. Ein wichtiger Vorteil sind die vollständig skalierbaren, leistungsstarken Grafik­optionen. Damit ergibt sich eine im Vergleich zu Blade-Lösungen große Auswahl an OpenGL-Grafikkarten für Standard-Desktop-Workstations mit der flexiblen Option der Anpassung zu einem späteren Zeitpunkt. Der Einstiegspreis für eine Rack-Workstation Dell Precision R5400 liegt bei 1.332 Euro, das Remote-Zugriffsgerät Dell FX100 kostet 379 Euro (UVP), jeweils plus Mehrwertsteuer und Versand.(red)

Link

Dell

  • Dell startet mit einer neuen Desktop-Serie "Studio Hybrid" - 80 Prozent kleiner, 70 Prozent weniger Energieverbrauch, weniger Verpackung und Recycling inklusive. 

 
    foto: dell

    Dell startet mit einer neuen Desktop-Serie "Studio Hybrid" - 80 Prozent kleiner, 70 Prozent weniger Energieverbrauch, weniger Verpackung und Recycling inklusive.

     

Share if you care.