Murenabgang in Vorarlberg

29. Juli 2008, 09:43
posten

Zwei Pkw verschüttet - Keine Verletzten

Eine Mure hat im Gemeindegebiet von Vandans (Bezirk Bludenz) in Vorarlberg Montagnachmittag nach einem Unwetter einen Güterweg verlegt, dabei wurden zwei parkierte Pkw verschüttet. Ein Auto samt Anhänger wurde nahezu vollständig unter dem Geröll begraben, ein weiterer Pkw wurde teilweise verschüttet. Verletzt wurde laut Polizeiangaben niemand.

Zwei mit Wanderern besetzte Kleinbusse konnten wegen des Murenabgangs die Fahrt ins Tal nicht mehr fortsetzen. Die Fahrgäste und weitere Wanderer, insgesamt rund 40 Personen, wurden von der Feuerwehr ins Tal transportiert. Die Mure ging gegen 15.50 Uhr im Rellstal im Bereich der Voralpe Ruggel ab. (APA)

 

Share if you care.