Kirch-Mann: Kartellamt verhindert Fußball-Deal

27. Juli 2008, 19:49
posten

Hahn sieht keine Chance für Kirchs TV-Vermarktung der deutschen Fußballbundesliga - Liga prüft rechtliche Schritte

Kirch-Manager Dieter Hahn sieht im "Spiegel" keine Chance für Kirchs TV-Vermarktung der deutschen Fußballbundesliga, wenn das Kartellamt beharrt, dass Spielszenen vor 20 Uhr im Free-TV zu sehen sind: "Dann sind wir auch nicht mehr in der Lage, 500 Millionen zu garantieren." Focus sieht Rupert Murdoch (Premiere) als möglichen Käufer. Die Liga prüft rechtliche Schritte. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 28.7.2008)

Share if you care.