Venedig: Polnischer Reisebus verunglückt

27. Juli 2008, 15:01
posten

Der Fahrer war vermutlich eingeschlafen - Der Unfall forderte 56 Verletzte

Venedig - Ein mit 71 polnischen Touristen besetzter Reisebus ist am Sonntag in der Nähe von Venedig verunglückt. Bei dem Unfall wurden 56 Menschen leicht verletzt, berichteten italienische Medien.

Keiner der Passagiere sei in einem bedrohlichen Zustand, hieß es. Die Gruppe sei auf dem Weg nach Süditalien gewesen, als der Fahrer vermutlich am Steuer eingeschlafen sei. Der Bus sei von der Autobahn abgekommen und habe sich überschlagen. Zahlreiche Mitglieder der Reisegruppe warteten nun auf einen neuen Bus, der sie zu ihrem Ferienziel bringen soll. (APA/dpa)

 

Share if you care.