Auto prallte frontal gegen einen Baum

20. Juli 2008, 22:01
4 Postings

25-jähriger mit ebensgefährlichen Verletzungen nach einer halben Stunde geborgen

Wien - Schwerer Verkehrsunfall auf der Leopoldsdorfer
Straße in Wien-Favoriten: Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein
25-jähriger Mann Sonntag früh mit seinem Pkw frontal gegen einen
Baum. Dabei wurde das Auto total zerstört und der Lenker im Fahrzeug
eingeklemmt.

Nach einer halben Stunden wurde der Lenker geborgen und vom
ÖAMTC-Notarztteam Christophorus 9 mit lebensgefährlichen
Verletzungen ins SMZ Ost geflogen.

 

 

Share if you care.