Malaysia: "Frauen-Wasserfall" mit Männerverbot geplant

19. Juli 2008, 10:00
157 Postings

Muslimische TouristInnen hätten Interesse an einem für Frauen reservierten Wasserfall signalisiert - Ein geeigneter Wasserfall wird gesucht

Kuala Lumpur - Um muslimische TouristInnen aus Arabien anzulocken, plant ein konservativer Bundesstaat in Malaysia einen ausschließlich für Frauen reservierten Wasserfall. Gäste aus dem Nahen Osten hätten Interesse an einer solchen Einrichtung signalisiert, sagte der Ministerpräsident von Trengganu, Ahmad Said, dem "Star" vom Freitag.

Wasserfall gesucht

Noch werde nach einem geeigneten Wasserfall gesucht, den nur Frauen besuchen dürften und der für Männer verboten sein solle. Auch ein Picknickplatz nur für Frauen sei angedacht. Muslimische Frauen dürfen sich in Gegenwart von Männern nicht leicht bekleidet zeigen. Das führt dazu, dass sie häufig nur in voller Bekleidung schwimmen gehen. (APA/AFP)

 

 

  • Auch ein eigener Picknickplatz sei angedacht
    foto: großglockner hochalpenstraßen ag

    Auch ein eigener Picknickplatz sei angedacht

Share if you care.