Die Universitätsräte an den Kunstuniversitäten

19. Februar 2003, 11:38
2 Postings

Regierung und Hochschulen bestellten ihre Räte - Frauenanteil bei Regierungsbestellungen höher

Wien - Die Regierung hat per Umlaufbeschluss 59 Universitätsräte für die künftig 21 Hochschulen bestellt. Nachdem die Unis bei der Bestimmung "ihrer" 59 Räte nur zehn Frauen berücksichtigt haben, sind im Regierungspaket insgesamt 30 Frauen enthalten. Außerdem habe man darauf geachtet, dass in den Gremien die Vertreter von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in etwa ausgeglichen repräsentiert seien, betonte Bildungsministerin Elisabeth Gehrer am Montag.

Im Folgenden die Mitglieder an den österreichischen Kunstuniversitäten

Die nun von der Regierung bestellten Räte sind in BLOCKSCHRIFT geschrieben.

Akademie der Bildenden Künste Wien:

  • Marlene Streeruwitz (Schriftstellerin)
  • Alexander Kahane (Industrieller)
  • Sabine Breitwieser (Direktorin der Generali Foundation)
  • GABRIELE HENKEL (Kunst-Mäzenin und Mitglied des Beirats des Museum of Modern Arts in New York)
  • INGE SCHOLZ-STRASSER (Vorstand der Sigmund Freud-Gesellschaft)
  • WILFRIED SEIPEL (Generaldirektor des Kunsthistorischen Museums Wien).

Universität für angewandte Kunst:

  • Franz Wojda (ehemaliger Vorsitzender des Senats an der Technischen Universität Wien und Sprecher der obersten Kollegialorgane der Universitäten Österreichs)
  • Rudolf Siegle (Geschäftsführer und Verlagsdirektor des Springer-Verlags)
  • KRISTIAN FENZL (Leiter der Abteilung für Wissenstransfer an der Kunstuni Linz)
  • GABRIELE ZUNA-KRATKY (Direktorin des Technischen Museums Wien).

Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien:

  • Walter Blovsky (Mitglied der Wiener Philharmoniker)
  • Karl Blüml (AHS-Landesschulinspektor Wien)
  • HANS HALLWIRTH (Organisatorischer und wirtschaftlicher Leiter des Kunsthauses Horn)
  • SARAH WILSON (Geschäftsführerin der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik).

Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz:

  • Dieter Glawischnig (Dekan des Fachbereichs "Jazz und jazzverwandte Musik/Popularmusik" an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und Leiter der NDR-Big Band)
  • Willibald Plessas (Professor für theoretische Physik an der Uni Graz)
  • KATHARINA CORTOLEZIS-SCHLAGER (Beratungsfirma team consult wien)
  • HANS MARTSCHIN (Vorsitzender des Steirischen Volksliedwerks)

Universität für Musik und darstellende Kunst Mozarteum Salzburg:

  • Gernot Gruber (Musikwissenschafter)
  • Georg Springer (Geschäftsführer der Bundestheater-Holding)
  • Friedrich Urban (TW 1-Direktor)
  • ERICH MARX (Direktor des Salzburger Museum Carolino Augusteum)
  • PETER RADEL (Medienberater und ehemaliger kaufmännischer Direktor des ORF)
  • BRIGITTE WINKLEHNER (Institut für Romanistik an der Uni Salzburg und Vizepräsidentin des Fachhochschulrats)

Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz:

  • Valie Export (Künstlerin und Kunsttheoretikerin)
  • Siegbert Janko (Kulturdirektor der Stadt Linz)
  • Paul Stepanek (stellvertretender Kulturamtsdirektor des Landes OÖ)
  • INGRIED BRUGGER (Direktorin des Kunstforum Wien)
  • ELISABETH OCHSNER (Geschäftsführerin der Panmedia Western GmbH)
  • PETER WEISZ (Direktor des Karolinger Verlags)

    (APA)

Share if you care.