Schweres Erdbeben in Alaska

23. Oktober 2002, 19:05
posten

Das Erdbeben erreichte eine Stärke von 6,5 nach Richter

Palmer/Alöaska - Ein heftiges Erdbeben hat am Mittwoch weite Teile Alaskas erschüttert. Im Umkreis von mehr als 500 Kilometer wurden die Bewohner am frühen Morgen aus dem Schlaf gerissen.

Nach Angaben der Behörden lagen vorerst keine Berichte über Verletzte vor. Das Erdbeben erreichte eine Stärke von 6,5 nach Richter. Das Epizentrum lag 275 Kilometer nordöstlich von Anchorage. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.