Linde Sommer gestorben

8. Oktober 2002, 08:27
posten

Weimarer Schauspielerin wurde mit Brecht- und Shakespeare berühmt

Weimar - Die Weimarer Schauspielerin Linde Sommer ist tot. Sie starb am vergangenen Freitag im Alter von 77 Jahren in der Schweiz, teilte das Deutsche Nationaltheater Weimar am Montag mit. Sommer stand von 1958 bis 1994 auf der Weimarer Bühne.

Die beliebte Schauspielerin spielte die Gertrud in Shakespeares "Hamlet", Frau Marthe in Goethes "Faust" und in den Brecht-Stücken "Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui" sowie in der Dreigroschenoper. Linde Sommer, die ab 1944 in Breslau (Wroclaw) Schauspiel studierte, habe sich besonders um die Theaterarbeit mit Jugendlichen verdient gemacht, teilte das Nationaltheater mit. (APA/dpa)

Share if you care.