Verhandlungen über Ende der Belagerung gescheitert

23. September 2002, 15:31
3 Postings

Treffen zwischen Israel und Palästinenser fand auf Armeestützpunkt bei Ramallah statt

Ramallah - Ein erstes israelisch-palästinensisches Treffen zur Aufhebung der tagelangen Belagerung von Palästinenserpräsident Yasser Arafat durch die israelische Armee ist gescheitert. Das teilte Arafats Chefberater Saeb Erekat am Montag nach einem Treffen mit dem Palästinenserpräsidenten in dessen Amtssitz in Ramallah im Westjordanland mit.

Es war das erste Mal, dass die israelische Armee Arafat ein Treffen mit jemandem von außerhalb seines Hauptquartiers gestattete. Erekat war vor seinem Gespräch mit Arafat am Sitz der Armee in Beit El in unmittelbarer Nähe von Ramallah mit israelischen Offizieren zusammengetroffen. Auch dabei handelte es sich um das erste Treffen dieser Art seit dem Beginn von Arafats Belagerung am Donnerstag. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das zerstörte Hauptquartier Arafats in Ramallah.

Share if you care.