"Nur noch Schönlingsrollen"

23. September 2002, 12:52
1 Posting

Hollywood-Jungstar Colin Farrell will kein Frauenliebling sein

München - Der Hollywood-Nachwuchsschauspieler Colin Farrell will kein Frauenliebling sein. "Das kann ich gar nicht leiden, wenn man so was über mich sagt", verriet der 26-Jährige der Zeitschrift "Instyle". "Sonst bekomme ich ja nur noch Schönlingsrollen."

Während der Dreharbeiten in Hollywood sehnt sich Farrell, der demnächst in "Minority Report" von Tom Cruise zu sehen ist, nach seiner Heimat Irland. "Ich vermisse die Menschen dort, die Pubs, Fish and Chips." Auch an die Jahreszeiten denke er mit Sehnsucht. "Ich vermisse das Grau und die Blätter auf dem Boden." Nach Farrells Geschmack könnte es "ein bisschen bewölkter sein in Hollywood. Ich finde zu viel Sonne deprimierend." (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Colin Farrell mit Bruce Willis (rechts).

Share if you care.