Terrorismusverdächtige in Großbritannien festgenommen

19. September 2002, 18:25
posten

Sechs Männer inhaftiert - Zusammenhang zur El-Kaida nicht bestätigt

London - Die britische Polizei hat nach Hausdurchsuchungen in London sechs Männer unter Terrorismus-Verdacht festgenommen. Das teilte Scotland Yard am Donnerstag mit. In Sicherheitskreisen wurden die Festnahmen als "bedeutsam" bezeichnet.

Angaben der BBC, wonach eine Verbindung zum Terrornetzwerk El Kaida bestehe, wurden offiziell nicht bestätigt. Die Polizei sprach davon, ein "beunruhigendes Terrornetzwerk gestört" zu haben.

Die Festnahmen seien in Zusammenarbeit mit den Geheimdiensten erfolgt. Die Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren stammten aus dem Nahen Osten und Nordafrika. Sie stünden unter dem Verdacht, ein Terrornetzwerk unterstützt zu haben. (APA/dpa)

Share if you care.