Lehman Brothers: Austria Tabak verhilft Gallaher zu Wachstum

12. September 2002, 16:26
posten

Gewinnerwartung für 2003 und 2004 erhöht

Wien - Positiv wertet das Investmenthaus Lehman Brothers den Ergebnisbeitrag der Austria Tabak für die Gallaher Group. In einer aktuellen Analyse erhöht die Investmentbank ihre Gewinnerwartung für das Geschäftsjahr 2002 der Gallaher Group von 55,5 auf 56,2 Pence je Aktie. Die Schätzung für das Folgejahr wird von 59,7 auf 61,0 Pence erhöht.

Die Analysten begründen die Prognoserevision mit Wachstumsmöglichkeiten für den britischen Tabakkonzern in Kontinentaleuropa. Eine treibende Kraft hierfür sei die Austria Tabak. Zudem werden weitere Synergien durch die Hereinnahme des österreichischen Unternehmens und der attraktive russische Markt positiv gewertet. Das Kursziel für die Gallaher-Aktie von 790 Pence bleibt genauso wie die Anlageempfehlung "Overweight" aufrecht.(APA)

Share if you care.