Drei Tote bei starkem Beben vor Papua-Neuguinea

10. September 2002, 06:59
posten

Starke Nachbeben - 5,0 auf der Richterskala

Port Moresby - Papua-Neuguinea ist am Dienstag nach US-Messungen von einer Reihe von Nachbeben getroffen worden, nachdem am Vortag ein schweres Beben der Stärke 7,6 auf der nach oben offenen Richterskala den Norden der Insel erschüttert hatte. Nach Angaben des US Geological Survey (USGS) in Washington wurden am Dienstagmorgen sechs Beben gemessen, die jeweils eine Stärke von rund 5,0 Punkte hätten. Nach Angaben der Behörden waren durch das schwere Beben am Montag drei Menschen getötet worden. (Reuters)

Share if you care.