USA: Flugbeschränkungen für den 11. September angekündigt

5. September 2002, 20:49
posten

Eingeschränkter Flugverkehr bertrifft vor allem New York, Washington und Pennsylvania wegen zahlreicher Gedenkveranstaltungen...

Washington - Die US-Regierung hat am Donnerstag Einschränkungen für den Luftverkehr während der öffentlichen Gedenkfeiern zum 11. September bekannt gegeben. Sie betreffen die drei Anschlagsorte in New York, Washington und Pennsylvania und sind weniger strikt als ursprünglich geplante Bestimmungen, die sich vor allem gegen ausländische Fluggesellschaften richteten.

Die nun angekündigte Regelung beschränkt den Flugverkehr in einem Radius von 55,5 Kilometern rings um die Orte der Gedenkveranstaltungen in einer Höhe von unterhalb von 5.400 Metern. Passagiere müssen auf Flügen von und in diesen Bereich 30 Minuten nach dem Start und vor der Landung sitzen bleiben.

Privatflüge werden verboten, ebenso touristische und Übungsflüge. In New York gelten die Bestimmungen vom Morgen des 11. Septembers bis zum Abend des 13., in Washington nur am Vormittag des 11. Septembers. In Pennsylvania ist der Bereich um Somerset während der Gedenkfeier betroffen. (APA/AP)

Share if you care.