Indien: 18 Tote bei neuem Bootsunglück

2. September 2002, 11:37
posten

Am Samstag starben 50 Menschen

Neu Delhi - Beim zweiten Bootsunglück in Indien binnen drei Tagen sind am Montag 18 Menschen ums Leben gekommen. Das Boot kenterte auf einem Kanal im östlichen Bundesstaat Bihar, der zurzeit Hochwasser führt. Zwei Insassen des Boots konnten gerettet werden. Das berichtete die indische Nachrichtenagentur UNI. Am Samstag starben beim Untergang eines Boots im Nachbarstaat Orissa 50 Menschen. (APA/dpa)
Share if you care.