Rezept: Maronengipfel

Ansichtssache
39 Postings

Ein Gipfel aus weißen Schokoladeflocken, darunter saftige Schoko-Maroni-Buttermasse - Cremig und üppig ist unser Weihnachtsdessert nach einem Rezept von Annik Wecker

foto: derstandard.at/schersch
Bild 1 von 18

Rezept Maronengipfel

Zutaten
Für 8 Personen

125 g Schokolade (70 Prozent Kakaoanteil)
140 g weiche Butter
400 g ungesüßtes Maronenmus (ersatzweise gesüßtes, dann den Zucker weglassen)
70 g Zucker
1 EL Sahne
½ TL gemahlene Vanille
2 Eigelbe
50 g Puderzucker
1 EL Speisestärke
175 ml Mich
Puderzucker zum Bestäuben
30 g weiße Schokolade

Das Rezept stammt aus dem Kochbuch Anniks Göttliche Desserts von Annik Wecker, erschienen im Dorling Kindersley Verlag.

Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.