Krisengewinnler

  • Das ist ein Symbol-Steak...
    foto: apa

    Das ist ein Symbol-Steak...

Luxustempel zu moderaten Preisen aufsuchen

Wer schon länger einmal in Luxustempeln à la Korso, Le Salzgries, Mraz & Sohn oder Eisvogel schwelgen wollte, hat diesen Sommer dazu Gelegenheit - und zwar ohne deshalb tief in Tasche greifen zu müssen. Nach einer aus den Niederlanden stammenden Idee steigt zwischen 6. und 12. Juli Wiens erste "Dining City Restaurantwoche", während der zahlreiche Wiener Toprestaurants spezielle Drei-Gänge-Menüs zu echten Kampfpreisen anbieten.

Um schlappe 25 Euro pro Menü wollen diverse Wiener Toprestaurants die traditionell schwächere Sommersaison nützen, um neues Publikum anzusprechen und so die Auslastung in die Höhe zu schreiben. Einzig die absoluten Nobelhütten dürfen 35 Euro verlangen - dafür sind die sonst üblichen Couvert-Kosten aber inbegriffen. Im Korso wird dafür etwa Gazpacho von der gelben Tomate mit mariniertem Ziegenfrischkäse und Thymianöl geboten, gefolgt von geschmortem Kalbsschulterscherzl mit Schnittlauchravioli und Kohlrabi sowie Topfensoufflé mit Erdbeer-Orangen-Salat und Bourbon-Vanilleeis. Im schicken Ella's am Judenplatz (vielleicht die schönste Terrasse der Stadt) wird es sogar Steak mit Marchfeld-Spargel geben - dabei ist die Spargelsaison da eigentlich längst vorbei. (corti/Der Standard, Printausgabe 06.06.2009)

 

Restaurantwoche von 6.-12. Juli 2009
Reservierungen sind ausschließlich über die Website www.restaurantwoche.at möglich.
Freischaltung ab kommendem Dienstag, 9. Juni

Share if you care
7 Postings
A bit of Jeitler - gibts das noch ???

8 Gaenge um 25 Eur inklusive 2 Glas Wein jeden Montag ab 17 Uhr gabs das.......und selbst als der Jeitler schon im Burgenland arbeitete hat er Montags immer noch den Bit of Jeitler gemacht - weisz wer obs das noch gibt ???

Die Qualitaet war sehr sehr gut - und der Preis ein Wahnsinn

lächerlich


also nicht böse sein aber ein bisserl lächerlich find ichs schon wenn um 12:03 alle interessanten lokale ausgebucht sind!

wieviele plätze gabs da pro lokal? 1?

wenn ich was nicht leiden kann dann sinds solche pr aktionen. da fühl ich mich ehrlich gsagt verar*`?)

warum, eh alles offen

meinl, mraz, indochine, yohm, riegi, le salzgries waren um 12:03 ausgebucht. das sind für mich die interessanten restaurants in der liste... das korso küchenmässig vielleicht, ich halt nur das hotelrestaurant flair mit dem tatütata service für pensionisten nicht aus.

da simma dabei, des wird priiihiimaaa

Da wird der Corti wieder ein paar Kilo zulegen in der 'Dining-Woche'

Ich auch

Die beste Meldung Cortis seit langem!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.