Wetter Rainbach im Mühlkreis

Heute - Freitag, 23.06.2017


zu meinen Favoriten hinzufügen
OberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandTschechienNiederösterreichSalzburgSteiermarkTirolTirol
Rainbach im Mühlkreis17°
Oberösterreich
Wetterstimmung der User in Rainbach im Mühlk...
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 23.06.2017

T
19°
H
26°
Regen 97% / 1mm
Gewitter 0%
Wind 19-56 km/h
Windrichtung W
Am Freitag klingen die morgendlichen Schauer und Gewitter rasch ab und vor allem im Flach- und Hügelland setzt sich vermehrt die Sonne durch. Im Alpenvorland entstehen nach nur kurzer Wetterberuhigung jedoch um Mittag bereits neue Schauer und Gewitter, die sich am Abend wieder auflösen. Vorübergehend kommt aber hier ebenfalls die Sonne zum Vorschein. Der Westwind weht lebhaft bis kräftig und lässt erst am Abend wieder nach. Die Temperaturen steigen auf 28 bis 32 Grad.

Samstag, 24.06.2017

T
14°
H
27°
Regen 82% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 12-36 km/h
Windrichtung W
Am Samstag halten sich im Alpenvorland und in den Bergen zunächst einige Wolkenreste. Ausgehend vom Salzkammergut entstehen bereits gegen Mittag erste Schauer und Gewitter, die in weiterer Folge auch im östlichen Bergland immer wahrscheinlicher werden. Trocken und länger sonnig bleibt es abseits der Alpen. Bei mäßigem, vereinzelt auch noch lebhaftem Westwind erwärmt sich die Luft auf 28 bis 33 Grad. In der Nacht auf Sonntag wird es dann nach Mitternacht verbreitet gewittrig.

Sonntag, 25.06.2017

T
18°
H
20°
Regen 100% / 5mm
Gewitter 0%
Wind 12-32 km/h
Windrichtung W
Am Sonntag ist in der Früh und am Vormittag im ganzen Land mit teils gewittrigem Regen zu rechnen. Ab Mittag trocknet es vom Innviertel und Oberen Mühlviertel her ab und so setzt sich bis zum mittleren Nachmittag verbreitet wieder trockenes Wetter durch und die Sonne kommt zum Vorschein. Bei mäßigem, im Donauraum teils lebhaftem Westwind ist es mit Höchstwerten zwischen 20 und 25 Grad vorübergehend spürbar kühler.