Wetter Nüziders

Heute - Sonntag, 25.06.2017


zu meinen Favoriten hinzufügen
VorarlbergVorarlbergVorarlbergVorarlbergSchweizDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandLiechtensteinTirolTirol
Nüziders18°
Vorarlberg
Wetterstimmung der User in Nüziders
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Städte und Orte nahe Nüziders
Ludesch 18°
Bürs 18°
Lorüns 18°
Stallehr 18°
Blons 16°
Bludenz 18°
Raggal 15°
Thüringen 18°
Thüringerberg 16°
Bürserberg 16°
St. Gerold 16°
Bludesch 18°
Innerbraz 17°
St. Anton im Montafon 17°
Schlins 18°
Röns 18°
Düns 17°
Dünserberg 15°
Satteins 18°
Schnifis 18°
Vandans 17°
Fontanella 15°
Sonntag 16°
Brand 16°
Nenzing 18°
Laterns 16°
Rankweil 18°
Übersaxen 16°
Damüls 13°
Tschagguns 17°
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 23.06.2017

T
22°
H
33°
Regen 100% / 4mm
Gewitter 0%
Wind 4-27 km/h
Windrichtung N/W
Am Freitag ziehen zunächst vor allem vom Bregenzerwald bis zum Arlberg Schauer und Gewitter durch, sonst startet der Tag trocken bei etwas Sonne und einigen Wolken. Im Laufe des Tages werden Schauer und Gewitter auch im übrigen Ländle wahrscheinlicher, dazwischen kommt aber länger die Sonne durch. Am geringsten ist die Gewitterneigung im Walgau. Bei mäßig auffrischendem West- bis Südwestwind bleibt es heiß mit maximal 28 bis 32 Grad.

Samstag, 24.06.2017

T
20°
H
26°
Regen 88% / 1mm
Gewitter 0%
Wind 4-27 km/h
Windrichtung N
Am Samstag halten sich von der Früh weg Restwolken, bis Mittag ist es aber meist noch trocken. Dann steigt in den Bergen die Gefahr kräftiger Schauer und Gewitter an, in den breiten Tälern bleibt es hingegen meist trocken. Bei schwachem bis mäßigem Westwind liegen die Höchstwerte bei hochsommerlichen 27 bis 31 Grad.

Sonntag, 25.06.2017

T
17°
H
22°
Regen 100% / 13mm
Gewitter 0%
Wind 3-17 km/h
Windrichtung N/O
Der Sonntag beginnt mit dichten Wolken und schauerartigem Regen. Im Bergland können mitunter einzelne Gewitter eingelagert sein, aber auch sonst regnet es zeitweise kräftig. Bis zum frühen Nachmittag klingt der Regen dann langsam ab und die Wolken lockern auf. Vor allem im Rheintal und am Bodensee kommt somit am Nachmittag immer häufiger die Sonne zum Vorschein. Bei mäßigem Nordwestwind liegen die Tageshöchstwerte zwischen 21 und 26 Grad.