Wetter Niederwaldkirchen

Heute - Donnerstag, 19.10.2017


zu meinen Favoriten hinzufügen
OberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichOberösterreichDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandTschechienNiederösterreichSalzburgSteiermarkTirolTirol
Niederwaldkirchen
Oberösterreich
Wetterstimmung der User in Niederwaldkirchen
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 20.10.2017

T
H
17°
Regen 0% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 6-20 km/h
Windrichtung O
Der Freitag startet im Zentralraum und im Innviertel einmal mehr trüb durch Nebel und Hochnebel. Abseits davon scheint von der Früh weg die Sonne neben nur harmlosen Schleierwolken. Im Laufe des Nachmittags kommt dann mit Auflösung des Nebels allmählich überall die Sonne zum Vorschein. Die Temperaturen steigen auf 14 Grad in den lange trüben Regionen und 21 Grad in Lagen zwischen 500 und 800 m.

Samstag, 21.10.2017

T
10°
H
17°
Regen 1% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 5-22 km/h
Windrichtung S/W
Am Samstag ziehen am Vormittag hohe und mittelhohe Wolken einer schwachen Front durch, lediglich im Mühlviertel kann es vorübergehend aber ein wenig regnen. Sonst bleibt es trocken und nach Abzug der Wolken setzt sich verbreitet wieder die Sonne durch. Bei mäßig auffrischendem Westwind wird es noch einmal recht warm für die Jahreszeit mit Nachmittagswerten zwischen 17 und 21 Grad.

Sonntag, 22.10.2017

T
11°
H
10°
Regen 100% / 11mm
Gewitter 0%
Wind 10-27 km/h
Windrichtung W
Der Sonntag bringt einen markanten Wetterumschwung. Von der Früh weg dominieren dichte Wolken das Geschehen, dazu fällt im Großteil des Landes Regen. Auch am Nachmittag regnet es zunächst noch verbreitet und besonders in den Alpen auch kräftig. Die Schneefallgrenze sinkt von anfangs 2000 m am Abend bis auf rund 1300 m, dann werden die trockenen Phasen aber mehr. Bei teils lebhaftem Wind aus West bis Nordwest kommen die Temperaturen nicht mehr über 8 Grad in den Alpentälern und 12 Grad in Linz hinaus.