Wetter Mils bei Imst

Heute - Sonntag, 19.11.2017


zu meinen Favoriten hinzufügen
TirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolSchweizDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandItalienItalienItalienItalienItalienKärntenOberösterreichSalzburgVorarlberg
Mils bei Imst
Tirol
Wetterstimmung der User in Mils bei Imst
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Städte und Orte nahe Mils bei Imst
Imsterberg
Schönwies
Imst
Karres
Karrösten
Wenns
Arzl im Pitztal
Fließ
Zams
Jerzens -1°
Landeck
Stanz bei Landeck
Roppen
Grins
Tarrenz
Elmen
Pfafflar -5°
Sautens
Pians
Haiming
Gramais -3°
Häselgehr
Fiss -3°
Faggen
Fendels -3°
Kaunerberg -2°
Kauns
Prutz
Nassereith
Hinterhornbach -2°
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 17.11.2017

T
-1°
H
Regen 5% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 3-14 km/h
Windrichtung S
Der Freitag beginnt vor allem Richtung Unterland zum Teil wieder trüb durch Nebel oder tiefe Wolken. Sonst zeigt sich zunächst wieder oft die Sonne, tagsüber werden die Wolken in Nordtirol allerdings langsam dichter. Ein paar Regentropfen fallen aber erst zum Abend hin Richtung Außerfern. Die Temperaturen steigen auf 2 bis 7 Grad.

Samstag, 18.11.2017

T
H
Regen 0% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 6-24 km/h
Windrichtung S
Am Samstag überwiegen am Alpennordrand vom Außerfern bis ins Unterland die Wolken und vereinzelt kann es ein wenig regnen, ein paar Schneeflocken fallen oberhalb von 1.000 bis 1.300 m. Inneralpin, entlang des Alpenhauptkamms sowie in Osttirol zeigt sich tagsüber hingegen immer wieder die Sonne und es bleibt weitgehend trocken. Meist 3 bis 6 Grad.

Sonntag, 19.11.2017

T
-1°
H
Regen 100% / 4mm
Gewitter 0%
Wind 8-27 km/h
Windrichtung W
Der Sonntag beginnt dicht bewölkt und anfangs fällt verbreitet Schnee, nur im Inntal handelt es sich teils um Schneeregen. Im Tagesverlauf gehen in den Nordalpen weitere Schauer nieder, die Schneefallgrenze liegt bei 500 bis 800 m. Ein paar trockene Abschnitte gibt es in den Tallagen des Oberlands, sonnige Auflockerungen gibt es allerdings lediglich im südlichen Osttirol. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Nordwest, die Temperaturen kommen nicht über 1 bis 6 Grad hinaus.