Wetter Fieberbrunn

Heute - Samstag, 20.01.2018


zu meinen Favoriten hinzufügen
TirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolSchweizDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandItalienItalienItalienItalienItalienKärntenOberösterreichSalzburgVorarlberg
Fieberbrunn-1°
Tirol
Wetterstimmung der User in Fieberbrunn
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 19.01.2018

T
H
Regen 100% / 21mm
Gewitter 0%
Wind 6-36 km/h
Windrichtung N/W
Der Freitag beginnt in ganz Nordtirol dicht bewölkt und nass, wobei die Schneefallgrenze von rund 900 m in den Morgenstunden allmählich wieder bis ins Inntal absinkt. Am Nachmittag verlagert sich der Niederschlagsschwerpunkt ins zuvor teils trockene Osttirol. In Nordtirol kommt dann hier und da sogar noch kurz die Sonne hervor. Der Wind weht vor allem im Außerfern mäßig bis lebhaft aus Südwest und die Tageshöchstwerte liegen zwischen 0 und +4 Grad.

Samstag, 20.01.2018

T
-3°
H
Regen 100% / 4mm
Gewitter 0%
Wind 5-21 km/h
Windrichtung S/W
Der Samstag verläuft bewölkt und am Vormittag fällt in den Nordalpen zeitweise etwas Schnee. Im Tagesverlauf setzt sich vorübergehend trockenes Wetter durch und vor allem im Oberinntal lockern die Wolken etwas auf. Überwiegend sonnig geht es in Osttirol durch den Tag. In der Nacht setzt dann verbreitet Schneefall ein. Zuvor wird es am Alpenhauptkamm vorübergehend föhnig und die Temperaturen erreichen -1 bis +3 Grad.

Sonntag, 21.01.2018

T
-2°
H
-1°
Regen 100% / 19mm
Gewitter 0%
Wind 7-30 km/h
Windrichtung N/W
Der Sonntag startet in allen Landesteilen winterlich mit Schneefall, am meisten Schnee fällt in den Nordtiroler Kalkalpen. Im Tagesverlauf lässt der Schneefall langsam nach und am Nachmittag lockert es stellenweise etwas auf. Am Abend verdichten sich die Wolken wieder und in der Nacht beginnt es ausgehend vom Oberland neuerlich zu schneien. Bei mäßigem Nordwestwind kommen die Temperaturen nicht über -2 bis +2 Grad hinaus, nur im zeitweise sonnigen Osttirol gibt es bis zu +5 Grad.