Wetter Edlitz

Heute - Sonntag, 21.01.2018


zu meinen Favoriten hinzufügen
NiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichTschechienSlowakeiUngarnBurgenlandOberösterreichSteiermarkWien
Edlitz-1°
Niederösterreich
Wetterstimmung der User in Edlitz
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 19.01.2018

T
H
Regen 97% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 9-46 km/h
Windrichtung N/W
Der Freitag beginnt im Großteil Niederösterreichs bewölkt, dazu ziehen in den ersten Stunden des Tages einige Schauer durch. Die Schneefallgrenze liegt zunächst bei 900 m und sinkt aber rasch gegen 400 m ab, auch das eine oder andere Wintergewitter ist möglich. Nachfolgend ist es häufig trocken und auch die Sonne zeigt sich öfter. Bei kräftigem, teils stürmischem Westwind werden 2 bis 8 Grad erreicht.

Samstag, 20.01.2018

T
-4°
H
Regen 95% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 8-34 km/h
Windrichtung S/W
Der Samstag beginnt bewölkt und anfangs gehen einige Schneeschauer nieder. Im Laufe des Vormittags setzt sich dann vor allem in den östlichen Landesteilen häufig die Sonne durch, auch im Mostviertel werden die Schauer spürbar weniger. In der Nacht verdichten sich die Wolken wieder. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus West und die Temperaturen erreichen 1 bis 5 Grad.

Sonntag, 21.01.2018

T
-1°
H
Regen 97% / 3mm
Gewitter 0%
Wind 14-39 km/h
Windrichtung N
Der Sonntag startet dicht bewölkt und dazu fällt zunächst verbreitet ein wenig Schnee, kräftiger schneit es vor allem im Bereich der Eisenwurzen. Im Tagesverlauf lassen die Schneeschauer ausgehend vom Waldviertel langsam nach und die Wolken lockern im Flachland vereinzelt etwas auf. Im Bereich der Voralpen bleibt es bis zum Abend tiefwinterlich. Bei lebhaftem bis kräftigem Nordwestwind kommen die Temperaturen nicht über -1 bis +3 Grad hinaus.