Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: jason schmidt / courtesy sperone westwater
    Ausstellung

    Existenzielle Erfahrungen am Dead End

    3 Postings

    In Filmen, Installationen und Performances simuliert Konzeptkünstler Bruce Nauman Grenzerfahrungen. Dem Friedrich-Kiesler-Preisträger 2014 ist nun in Wien eine kleine Schau gewidmet

  • foto: stefan altenburger
    Ausstellung

    Bitterer Beton

    3 Postings

    "Not yet titled" heißt die neue, in der Galerie nächst St. Stephan präsentierte Werkserie von Christoph Weber

  • foto: emanuel layr
    Ausstellung

    Von Schnörkeln, Kürzeln und Hakerln

    Spuren der Redezeichenkunst: zur Ausstellung "Stenograms" des französischen Künstlers Julien Bismuth in der Wiener Galerie Emanuel Layr

  • foto: wolfgang woessner
    Ausstellung

    Kompakte Kompromisse und barocke Formate

    1 Posting

    "Vienna for Art's Sake" im barocken Winterpalais des Prinzen Eugen sind im Grunde zwei Ausstellungen in einer: Die eine - ein Miniaturkunstarchiv - ist im Grunde der Kompromiss für die andere - eine "Straße der Skulptur". Kuratiert hat beides Peter Noever

  • foto: joe clark
    Ausstellung "Rare Earth"

    Sklaven Seltener Erden und Gefangene der Kunst

    15 Postings

    Brisante Themen wie jene der raren Metalle, der sogenannten Seltenen Erden, die in Ökologie, Ökonomie, Politik und Soziales hineinreichen, fordern engagierte Kunst. In der Ausstellung "Rare Earth" in der Tba21 im Wiener Augarten brennt jedoch niemand dafür

  • foto: condé nast publications
    Ausstellung im Westlicht

    Avantgardemaler im Studio: Modefotografie-Pionier Edward Steichen

    6 Postings

    Edward Steichen war ein Modefotografie-Pionier. Seine Sujets werden – wie etwa in einer aktuellen Chanel-Werbung – noch immer zitiert. Mit "In High Fashion" zeigt die Galerie Westlicht, wie der Glamour ins Bild kam

  • foto: jim rakete
    Ausstellung

    Das schöne Innenleben des Burgtheaters

    51 Postings

    Das Wiener Ringtheater feiert sein Ensemble in Bildnissen des deutschen Porträtfotografen Jim Rakete. Eine Ausstellung in der Leica-Galerie versammelt alle 77 Abbildungen der Mimen. Auch ein Bildband erscheint

  • foto: christian vorhofer, 2015
    Ausstellung

    Der Kunstraum öffnet sich für Absperrgitter

    Der Kunstraum Innsbruck zeigt erstmals in Österreich eine Einzelausstellung des deutschen Bildhauers Olaf Metzel

  • foto: estate sturtevant, paris
    Albertina

    Elaine Sturtevant: Das Original als Readymade

    3 Postings

    Die Künstlerin vereinte Pop-Art und Konzeptkunst und wiederholte Wohlbekanntes von Kollegen wie Warhol und Johns: Die Albertina zeigt nun ihr zeichnerisches Werk in zu Ehren des Kunsthistorikers Hans Tietze neu geschaffenen Grafiksälen.

  • foto: amina bech, villa stuck
    Ausstellung München

    Ein Container ist auch keine Lösung

    Die Ausstellung "Common Grounds" in der Villa Stuck in München hält Ausschau nach dem Verbindenden von Gegenwartskunst aus dem Mittleren wie Nahen Osten und globalen Vorgängen. Vergeblich.

  • foto: tarazi, galerie krinzinger
    Geschichtskonstruktion

    Permanente Ruine der Halbwahrheiten

    Alfred Tarazi beschäftigt sich in der Galerie Krinzinger mit Geschichtskonstruktion

  • foto: apa /epa / robin van lonkhuijsen
    Amsterdam

    Pinselhiebe eines geläuterten Meisters

    3 Postings

    Rembrandt müsse man in Amsterdam sehen, findet Wim Pijbes, der Direktor des Rijksmuseum in Amsterdam. In der Stadt von Rembrandts Wirken zelebriert man nun das Spätwerk des bedeutenden Barockmalers

  • foto: galerie kerstin engholm
    Galerierundgang Schleifmühlgasse

    Post-Internet-Art, Ebay und gerötete Wangen

    9 Postings

    Ein Rundgang durch die Gruppenausstellungen der Wiener Galerien Kerstin Engholm, Andreas Huber und Gabriele Senn

  • foto: jorit aust, secession
    Secession

    Pi-Pa-Po-esie in sieben Duetten

    Die Schau "Artists and Poets" ist ein Lob auf den unerklärlichen Rest, der bei Kunstwerken bleibt: Sieben Duette hat Künstlerkurator Ugo Rondinone für die Secession gefunden und sich dabei rein auf seine Intuition verlassen

  • foto: jordi colomer/ bank austria kunstforum
    Ausstellung Kunstforum

    Fiktion, Halluzination, Landschaft

    "Mit der Kamera gemalte Bilder" von der Welt im großen Format: Solche, dem Gemälde ebenbürtige Tableaus zeigt die Ausstellung zur heutigen Landschaftsfotografie im Bank Austria Kunstforum: Von Fulton bis Gursky, vom Berg bis zum Meer.

  • foto: jelena jureša
    Ausstellung

    Jelena Jureša: Auf der Suche nach Miras Geschichte

    1 Posting

    In der Grazer Halle für Kunst und Medien gräbt Jelena Jureša ein Frauenleben aus. Mit Filmen, Fotografien und einer Publikation trägt sie aus Bruchteilen von Biografien eine Familiengeschichte zusammen. Schnörkellos und beeindruckend