Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: www.istockphoto.com / ivonnew
    Einmal kurz Durchatmen

    Plädoyer für eine Pausenkultur - mit Umfrage

    13 Postings

    Von wegen faul. Eine Studie der MedUni Wien bestätigt: Arbeitspausen sind wichtig - und erhöhen die Produktivität

  • foto: ap / peter mountain
    Ärger-Kultur

    Linguist: "Fluchen ist gesund"

    Interview | 26 Postings

    Darf man fluchen? Das sei Teil der menschlichen Kultur, sagt Sprachwissenschafter Dennis Scholze von der Technischen Uni Braunschweig

  • foto: www.istockphoto.com / timarbaev
    Guter und schlechter Stress

    Ruhig bleiben - wie das geht

    22 Postings

    Ein gesundes Maß an Stress aktiviert und bildet neue Zellen im Gehirn - permanenter Dauerstress ruiniert aber die Selbstkontrolle und die Gesundheit. Zehn Tipps, wie Verbrennen im Stress zu vermeiden ist

  • foto: apa/dpa/berg
    Steiermark

    Gesundheitsberufe: 40 Prozent zeigen Burnout-Symptome

    1 Posting

    Alarmierende Arbeitsbedingungen konstatiert eine Studie im Auftrag der Arbeiterkammer Steiermark

  • foto: apa/dpa/schierenbeck
    Stressfrei Austria

    Dem negativen Stress den Kampf ansagen

    4 Postings

    Dauerhafter Stress kann Auslöser ernstzunehmender Erkrankungen sein. Österreich ist im Europa-Vergleich bei Stressmanagement-Programmen Schlusslicht

  • foto: www.istockphoto.com /peskymonkey
    Prokrastination

    Aufschieben, bis der Arzt kommt

    26 Postings

    Aufgaben vor sich herzuschieben trägt den komplizierten Namen Prokrastination. Ist aber ganz einfach. Jeder kann und tut es

  • foto: apa/dpa maja hitij
    Burnout

    Wende im Wettrennen: Lob dem Müßiggang

    29 Postings

    Das Leiden an der Zeitnot ist ein kollektives Phänomen. Die Suche nach dem richtigen Tempo wird gleichzeitig modern

  • foto: istock
    Workaholics

    Überstunden schaden dem Gehirn

    60 Postings

    Wer andauernd Mehrstunden schiebt, schadet damit seinem Hirn. Forscher stellten fest, dass Intelligenz, Wortschatz und Ausdrucksweise abnehmen.

  • foto: www.istockphoto.com / pejo29
    Work-Life-Balance

    Auch Teilzeit kann zu Burnout führen

    221 Postings

    Generell nehmen Stress und Burnout-Gefahr mit dem Alter der Beschäftigten zu - Eine Studie bei Beamten zeigt, dass auch Teilzeitkräfte betroffen sind

  • Selbstaufmerksamer werden

    Output ohne Input, das geht auf Dauer nicht

    Leistung braucht Leidenschaft - beginnend mit der für die eigene Stabilität. Wer erste Alarmsignale - physische wie psychische - übersieht oder gar überspielt, läuft geradewegs in den Crash

  • foto: ap/wenig
    Suizide von Managern

    Frage der Firmenkultur: Umgang mit Stress im Job

    28 Postings

    Work-Life-Balance gerät leicht aus dem Gleichgewicht - Selbstmorde rücken Probleme mit Job ins Blickfeld

  • foto: www.istockphoto.com / nikada
    Leere am Arbeitsplatz

    Boreout: Wenn Langeweile krank macht

    122 Postings

    Im Arbeitsalltag ist Unterforderung ebenso problematisch wie Überforderung - Die Anerkennung für Burnout ist da, für Boreout fehlt oft das Verständnis

  • foto: apa/dpa/leonhardt
    Fehltage in Deutschland

    "Doping" für die Arbeit wird größeres Problem

    29 Postings

    Alkohol, Zigaretten und Medikamente verursachen in Deutschland einen starken Anstieg der Krankenstände - neue Suchtmittel auf dem Vormarsch

  • Zu Kündigung gedrängt

    Arbeiterkammer beklagt Schikanen im Krankenstand

    14 Postings

    Neun von zehn Arbeitnehmer waren schon einmal krank arbeiten - Fast jeder Zehnte wurde im Krankenstand zum Verlassen des Unternehmens gedrängt

  • foto: reintegra
    Berufliche Rehabilitation

    Arbeitsverlust: Psychisch Kranke werden als Erste gekündigt

    Interview | 173 Postings

    In Zeiten des Kosten- und Leistungsdrucks steigt auch die Drop-out-Rate von psychisch Kranken. Da sind richtige Maßnahmen zur Wiedereingliederung dieser Personen in den Erwerbsprozess gefragt

  • Video und Umfrage

    Wie halten Sie's mit der Mittagspause?

    Video | 127 Postings

    Nehmen Sie sich Zeit dafür oder fällt die Pause dem Zeitdruck zum Opfer? Stimmen Sie ab und diskutieren Sie im Forum

  • Regeln zum psychischen Arbeitsschutz

    Kapp die Leitung

    Ist jeder für seinen Cortisolspiegel selbst verantwortlich, oder braucht es gesetzliche Regeln zum psychischen Arbeitsschutz? Ob und wie sich Funkstille in der permanenten Erreichbarkeit erzeugen lässt

  • foto: erste bank
    Wiedereinstiegsmanagement

    Zwischen ganz krank und ganz gesund

    14 Postings

    Chefärzte attestieren entweder "krank" oder "gesund". Die Erste Bank hat Strukturen, wie es dazwischen klappen kann

  • foto: ap/jerome favre
    Leser berichten, Teil 2

    Boreout: "So viel würde ich auch gerne fürs Nichtstun verdienen"

    278 Postings

    Weitere Leser schildern ihre Erfahrungen mit Unterforderung am Arbeitsplatz