Darstellung: RelevanzChronologie

Userblogs

derStandard.at-User bloggen über Themen, die sie beschäftigen

  • foto: ap/don ryan
    Blog: Familie anderswo

    #USA: Nur kurze Karenz – unbezahlt

    Blog | 90 Postings

    Das Gesundheitssystem ist profitorientiert: Schon bei Schwangerschaftsbeginn lässt man einen Kostenvoranschlag für Untersuchungen, Tests und die Geburt machen

  • foto: nicole rauscher
    Nicole Rauscher

    #Hundstage: Die Wegwerfwelpen

    Blog | 108 Postings

    In meinem Bezirk ist das liebliche Frühjahr oft eine schwierige Phase: Es ist Welpenzeit. Warum das mitunter nicht so schön ist, lesen Sie hier.

  • foto: johanna hofbauer
    Barcelona und noch Meer

    #Hupf in Gatsch: Erst Hindernisparcours, dann Cocktails

    Blog | 4 Postings

    Auf den Spuren von "Takeshi’s Castle" liefen, fielen und krabbelten wir wortwörtlich über Stock und Stein und badeten eher unfreiwillig im Schlamm

  • foto: ap/christof stache
    Antje Schrupp bloggt

    #Über Verantwortlichkeiten

    Blog | 114 Postings

    Victim Blaming, moralische Schuld, Verantwortung und die Frage, wann Feminismus wirkungsvoll ist

  • foto: apa/dpa/stefan kugler
    Blog: gewaltfrei

    #Gewaltige Missverständnisse

    Blog | 44 Postings

    Warum das Geschlecht bei Gewalt doch einen Unterschied macht und Männer bestehende Geschlechterverhältnisse ändern sollten

  •  foto: amila sirbegovic
    Blog: Stadtteilhaben

    #Die Pflanzentauschbörse

    Blog | 6 Postings

    Basilikum gegen Yuccapalme und Tomatensetzlinge gegen Pelargonien: Das kann romantisch sein

  • foto: derstandard.at
    Fitness-Tipp der Woche

    #Von Eulen, inneren Uhren und Superman

    Blog | 17 Postings

    Wie der Biorhythmus das Leistungsvermögen steuert

  • foto: standard/cremer
    Gedanken zur Medizin

    #Das neue Arbeitszeitgesetz: Ein harter Schlag für Ärzte und Patienten

    Blog | 150 Postings

    Macht die Arbeitszeitreduktion der Spitalsärzte unser Gesundheitswesen wirklich sicherer? In den USA wurden 2003 die Pflichtdienstzeiten reduziert. Die Schlüsse, die man daraus für Österreich ziehen kann, sind beunruhigend

  • foto: maximilian bauernfeind
    Familie anderswo

    #In Belgien werden Kinder früh gefordert – und gefördert

    Blog | 105 Postings

    Neben vielen Möglichkeiten für die Kinderbetreuung und gut ausgebildeten Lehrern punktet das Land mit seiner geografischen Lage