Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto:  istock
    Chief Happiness Officer

    Neuer Job: "Hallo, ich bin der Glücksvorstand"

    7 Postings

    In den USA gibt es eine neue Berufsbezeichnung: den Chief Executive Manager (CHO). Seine Mission: die Mitarbeiter glücklich machen. Aber funktioniert das so einfach?

  • foto: apa
    Ökonomie & Glücksforschung

    Schöne neue Zwangsbeglückung

    2 Postings

    Dem Unglück geht es jetzt an den Kragen: Von der Wirtschaft über Unternehmensführung bis ins Privatleben sind die Glücksproduzenten unterwegs. Im Fokus: "vorteilhafte Folgen"
    für Individuum und Konzerne.

  • foto: olivier hoslet / epa
    Ausbeutung

    Textilarbeiter: Mehr Sicherheit, aber keine fairen Löhne

    1 Posting

    Im April jährt sich zum zweiten Mal der Einsturz der Rana-Plaza-Fabrik in Bangladesch. Die Arbeitsbedingungen für Textilarbeiter haben sich seither aber nicht viel verändert. Bewusstsein wächst bei Unternehmen wie Konsumenten nur langsam

  • foto: istock
    Arbeitsalltag

    Welche Apps das Arbeiten erleichtern

    25 Postings

    Organisieren, diskutieren und sich verlieren: Apps sind nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Berufsleben praktisch. Ein Überblick

  • foto: reuters
    Unternehmensskandale

    Profitieren vom Schockieren

    1 Posting

    Skandale schaden Unternehmen? Nicht unbedingt - haben Wissenschafter der Universität Sussex herausgefunden

  • foto: istock
    Generationenwechsel

    Wie die Jungen den Betrieb übernehmen

    1 Posting

    Keine Situation ist für Familienunternehmen so wichtig und zugleich so heikel wie die Nachfolge. Der Generationenwechel birgt Herausforderungen - generell steigt die junge Generation aber gerne im Unternehmen ein

  • foto: apa
    PhiloBlog

    Philosophie: Lebenshelfer oder Partykiller?

    17 Postings

    Macht die Frage nach dem Sinn überhaupt Sinn? Wo nützt hochtrabende Philosophie? "Erkenne dich selbst" ist der zentrale Grundsatz

  • foto: urban
    Was gelehrt werden sollte

    "Ich bin der Change-Agent"

    Interview | 6 Postings

    Die Präsidentin der Deutschen Universität für Weiterbildung, Ada Pellert, zu den Kompetenzen der Zukunft und warum die Aufwertung der Lehre zu einer Schlüsselfrage der Hochschulen geworden ist

  • foto: fotolia
    Top Employer 2015

    Die besten Arbeitgeber in Österreich

    1 Posting

    Das Top Employers Institute hat die besten Arbeitgeber für 2015 in Österreich zertifiziert

  • foto: istock
    Imageproblem

    Marktforscher kämpfen um besseres Image

    7 Postings

    Eine neue Umfrage stellt der Branche kein gutes Zeugnis aus: Ein Drittel der Befragten hat keine Meinung über Marktforscher. Diese wollen jetzt knackiger werden

  • foto: heinz lindinger
    Berufsbilder

    Karriere einer Künstlerin

    Porträt

    Die Wiener Künstlerin Veronika Steiner stellt in ihren Arbeiten lieber Fragen, als Antworten abzubilden.

  • foto: ap
    Kaum Urlaub für Japaner

    Zwischen Arbeitsmoral und Urlaubsrückstand

    3 Postings

    Die japanische Regierung will Arbeitnehmer zum Konsum von mindestens fünf Urlaubstagen im Jahr "zwingen ". Das soll Gesundheitsprobleme verringern, die auch auf die harte Arbeitsmoral zurückgeführt werden

  • Karriereschritte

    Die Ein-, Um- und Aufsteiger der Woche

    Ansichtssache

    Wer wohin gewechselt ist und wer einen Karriereschritt gemacht hat - Menschen und ihre Karrieren

  • foto: evan agostini / ap
    Jobsuche

    US-Serie "Girls": Generation Y als Fernsehserie

    11 Postings

    Die "Girls" haben das College hinter sich gelassen. In der neuen Staffel sind sie auf der Suche nach Jobs – nicht ohne Selbstverwirklichung. Achtung, Spoiler!

  • foto: www.istockphoto.com/lay
    Zukunft der Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeit braucht Humor

    Gastkommentar | 5 Postings

    Humor ist eine Schlüsselkompetenz in Nachhaltigkeitsfragen - nicht um Probleme wegzulachen, sondern als angemessene Begegnung mit auf Dauer gestellter Übellaunigkeit

  • foto: reuters
    Multitasking

    Unerwünscht: Beim Meeting E-Mails beantworten

    45 Postings

    Multitasking ist aus der modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken, doch die Bearbeitung des E-Mail-Postfachs während Meetings sorgt in österreichischen Unternehmen immer wieder für Diskussionen

  • Big Data

    Große Nachfrage nach Data Scientists

    34 Postings

    Die Datenmengen wachsen, für die Analyse fehlen Fachexperten. Welche Kompentenzen Data Scientists mitbringen sollen

  • foto: ho
    Karriereschritte

    Die Ein-, Um- und Aufsteiger der Woche

    Ansichtssache

    Wer wohin gewechselt ist und wer einen Karriereschritt gemacht hat - Menschen und ihre Karrieren

  • foto:  istock
    Psychische Belastungen

    Wie psychische Belastungen im Job zu reduzieren sind

    Gastkommentar | 3 Postings

    Unternehmen, die eine Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz als "lästige Verpflichtung" sehen, berauben sich ihrer Chancen und tun sich selbst nichts Gutes

  • foto: photodisc
    Berufe mit Zukunft

    Die besten unbekannten Berufe

    Ansichtssache | 90 Postings

    Mit dem Job nicht zufrieden? Wie wäre es mit einem Wechsel? Fünf Jobtrends aus den USA

  • foto: urban
    Jugend

    Generation Z: Zwischen Weltretten und YOLO

    34 Postings

    Die letzten Beiträge über die Generation Y sind noch nicht geschrieben, schon wird über die Nachfolger und ihre Einstellung zu Leben und Arbeit nachgedacht. Die Gen Z schaltet bei der Arbeit lieber einen Gang zurück, so erste Einschätzungen

  • foto: dpa
    Arbeitsmarkt

    Babyboomer gehen in Pension - mit dramatischen Folgen

    94 Postings

    Die Demografie steht Kopf - und rüttelt Arbeitsmarkt, Gesundheits- und Pensionssystem durcheinander

  • foto: istock
    Zukunftsstudie

    So werden wir 2040 arbeiten

    21 Postings

    Eine neue Studie erhob das Stimmungsbild der Österreicher zur Arbeitswelt 2040: der Großteil ist skeptisch. Dass wir bis zum letzten Atemzug arbeiten werden, ist trotzdem nicht das Bild der Zukunft

  • foto: www.istockphoto.com/
    Gesundheit

    Zu trockene Luft macht krank

    10 Postings

    Untersuchung des Fraunhofer-Instituts bestätigt Einfluss auf die Gesundheit im Büro

  • foto: www.istockphoto.com/studiovision
    Muster in der Führung

    Wo die informellen Chefs sitzen

    Gastkommentar

    Das formelle Organisationsbild sagt oft wenig über die tatsächlich wirksamen Strukturen aus. Wer beeinflusst wen - das sollte Führungskräfte interessieren

  • foto: heribert corn
    Job & Familie

    "Pflege gehört ins Vereinbarkeitsthema"

    2 Postings

    Um das Thema Pflege von Angehörigen in Sachen Vereinbarkeit aus der Tabuzone zu holen, will das abz*austria "Auszeitenmanagement " in die Firmen bringen

  • foto: regine hendrich
    Generationenprobleme

    Warum die Jungen Strategien für die alternde Gesellschaft brauchen 

    Interview | 42 Postings

    Ex-Wifo-Chef Helmut Kramer hat eine interdisziplinäre Plattform für Alternsfragen gegründet und erklärt, warum diese Thematik alle angeht

  • foto: ap
    Muster in der Führung

    Auch systemerhaltende Leistungen würdigen

    Gastkommentar | 2 Postings

    Auch wenn Unternehmen erfolgreich sind, gibt es unter den Mitarbeitern welche, die auf der Strecke bleiben. Denn ob Mitarbeiter sich als erfolgreich erleben, hängt stark vom Feedback der Führungskraft ab

  • foto: istock
    Personalberatung

    Jobs im Headhunting

    Gastkommentar | 2 Postings

    Welche Positionen und Verdienstmöglichkeiten in der Personalberatung liegen

  • Hohe Belastung

    Mehr als 40 Prozent der Arbeitnehmer Burnout-gefährdet 

    41 Postings

    Unzufriedenheit herrscht, laut einer aktuellen Studie, vor allem mit den sozialen Umgangsformen. Vielen Mitarbeitern fehlt das Vertrauen in die Unternehmensführung

  • foto: www.istockphoto.com/studiogstock
    Internationale Karriere

    Wirtschaftsdelegierter: Einmal um die ganze Welt

    2 Postings

    Alle zwei Jahre startet die Außenwirtschaft Austria ein Trainee-Programm für angehende Wirtschaftsdelegierte. Wirtschafts- und Sprachkenntnisse vorausgesetzt, kann sich so eine abwechslungsreiche internationale Karriere eröffnen

  • foto: apa/karl-josef hildenbrand
    Alkoholismus

    Einen trinken für die Karriere

    58 Postings

    Um sich entspannen zu können, gönnen sich Mitarbeiter, die mehr als 49 Stunden die Woche arbeiten, gerne mehrere Gläschen. Alkohol wird zum Stressabbau genutzt