Darstellung: RelevanzChronologie

Kirgisistan

Der frühere Name Kirgisien kommt von dem russischen Namen Kirgisija, der während der Zarenzeit und in der Sowjetunion galt. Nach Auflösung der Sowjetunion erklärte sich der Staat 1991 als unabhängig und nahm den Namen Kirgisistan an. Sowohl Russland wie die USA bemühen sich von Kirgisistan aus um mehr Einfluss in Zentralasien.